Workshop im Freien am Waldschulhaus Seegräben


Wann: Sonntag, 25. Juni, 9:30 - 12:00.

Balance von Stirha und Sukha

Entdecke bei diesem Workshop die Balance von Stirha und Sukha. Es gibt viele Übersetzungen von Stirha und Sukha.
Einige wesentlichen Bedeutungen von Stirha sind: stark, standhaft, stabil, entschlossen, fest und auch mutig die eigene Stellung zu beziehen.
Sukha kannst du übersetzen mit: angenehm, glücklich, gut, fröhlich, weich und auch sanft mit Dir selbst zu sein.
Als Einstieg des Vormittags nutzen wir die wunderbare körperliche und auch sinnliche Erfahrung des Vinyasa Yoga Flow, um mehr in die Präsenz und in die Kraft zu kommen.
Die stabile Körperverankerung hilft uns hier, beim Vinyasa Yoga, die Festigkeit von Stirha zu etablieren.

Ausklang mit Yin Yoga


Im weiteren Ablauf darfst Du beim Yin Yoga geschmeidig in die Stellung sinken.
Sukha, das Milde, das Gelöste und Leichte, kann sich dabei entfalten. Die tiefe Dehnung des Bindegewebes unterstützt Dich beim Loslassen, lässt Dich Weichheit entdecken und hilft Dir, Dich auf der Ebene Deiner Gefühle und Visionen zu öffnen.
Zum Abschluss darfst Du bei Yoga Nidra entspannen.

 

Die Matte bietet uns ein Übungsfeld und ebnet den Weg, mit Stetigkeit und Leichtigkeit durch das gesamte Leben zu fliessen.

Ausgleich: 55 CHF

Bitte um Anmeldung:
Per Mail: nalini@nalini.ch
Per SMS oder WhatsApp: 079-279 26 78
Kontaktformular auf der Webseite: https://www.nalini.ch/kontakt/