Tag der Offenen Tür am 4. März von 10 - 19 Uhr - weitere Infos siehe: Aktuelles


Namaste

Herzlich willkommen bei Nalini


"Die Seele ist wie eine Lotusblume mit zahllosen Blättern"

 

Nalini bedeutet auf Sanskrit "Die Lotusgleiche" und "Die Liebliche".

Die Lotusblume wächst in schlammigen Gewässern und wächst über die Oberfläche hoch hinaus, um dann in außergewöhnlicher Schönheit zu blühen. Nachts schließt sich die Blume und sinkt unter Wasser, zur Dämmerung kommt sie wieder an die Oberfläche und öffnet sich.

Die indische Lotusblume steht für Göttlichkeit, Fruchtbarkeit, Reichtum, Wissen und Erleuchtung. Es steht in Verbindung mit der Göttin des Reichtums, Maha Lakshmi, die Wohlstand, Reinheit und Großzügigkeit bringt. Sie sitzt in einer vollblütigen Lotusblume, die für Reinheit, Schönheit und für alles Gute steht.

Die Lotusblume symbolisiert die Reinheit des Herzen und des Geistes, spirituelle Erleuchtung und ein nahezu unbegrenztes Potential. Sie steht für langes Leben, Gesundheit, Ehre und Glück. Die Lotusblüte ist auch das Symbol für Erneuerung, Transformation und Neubeginn.

 

Namasté - Nadia Nalini Raths


Wo: Dorfstr. 25, 8322 Gündisau (Russikon), 2. OG, Eingang hinterm Haus (Sagiweg)

Auto:

Pfäffikon Bahnhof: 7 Minuten

Russikon: 5 Minuten

Fehraltorf Bahnhof: 8 Minuten


Wann:


Preise & Abos:

 

Schnupper-Stunde

 

20 CHF

 

 

 

Einzelstunde

 

30 CHF

 

 

 

 

6er-Abo

 

170 CHF

 

 

 

 

10er-Abo

 

250 CHF

 

 

 

 

Samstagstunde

90 Minuten

 

Für alle mit Abo +5 CHF

Einzeln 35 CHF

 

Privatstunde

90 Minuten

 

90 CHF

Für jede weitere Person 45 CHF


20 % Rabatt für Schüler, Lehrende, Studenten (Ab 12 Jahre)

Yogaraum:


Wer:

 

Nadia Nalini Raths

 

Siehe:

-Über mich

-Galerie Nalini